Sie sind hier:Start > Seminare

Kompetenz durch Wissen

Seminartermine 2016 für medizinisches Fachpersonal

Machen Sie sich fit für eine erfolgreiche Versorgung Ihrer Kunden im Bereich der Kompressionsstrümpfe. In dieser Übersicht finden Sie bundesweite Termine für Ihre Weiterbildung. Erfahrene Referenten mit umfangreichem Wissen in der Kompressionstherapie, als Medizinprodukteberater ausgebildet, vermitteln Ihnen praxisnah und kurzweilig, worauf es ankommt, um Ihre Kunden optimal und kompetent versorgen zu können.

Bitte beachten Sie unsere Anmeldefrist 3 Wochen vor dem Termin.

Seminare im Überblick

Kompressionstherapie: Zertifizierungsseminar – praxisnah und aktuell

Das Grundseminar zur Versorgung mit medizinischen Kompressionsstrümpfen.

Damit Sie in punkto Aus- und Fortbildung für Produktgruppe 17 des Hilfsmittelverzeichnisses auf der sicheren Seite sind, bieten wird das Tagesseminar an. Bitte beachten Sie, dass verschiedene Verträge dies auch heute noch fordern.

Im Zweifel sprechen Sie bitte mit der jeweiligen Krankenkasse oder informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Landesapothekerverband.

Voraussetzung:
keine

Seminarinhalte:

  1. Daten und Fakten
    - aktuelle Situation
  2. Medizinische Grundkenntnisse
    - Elemente des Blutkreislaufs
    - Antriebskräfte der venösen Zirkulation inkl. Gelenk- und Muskelpumpen
    - Venenerkrankungen, Entstehung und Manifestation, Folgeerkrankungen
    - Ursachen und Risikofaktoren
  3. Therapiemöglichkeiten
    - Kompressionstherapie
    - alternative Behandlungsmöglichkeiten
    - Indikationen
    - Kontraindikationen
  4. Produktübersicht
    - Kompressionsversorgungen
    - Herstellung Materialien und Prüfung
    - Gütezeichen – Qualitätsnorm – Kennzeichnung
    - Differenzierung der Gestricke und Druckklassen
  5. Abgabe von medizinischen Kompressionsstrümpfen
    - notwendige Rezeptangaben und deren Bedeutung
  6. Praxisübungen
    - Abmessen mit Größenbestimmung *
    - Anlegen mit Tipps und Tricks
    - Arbeitsmittel
    - Einweisung / Handhabung
    - speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  7. Kurzfassung rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung, PG 17
  8. Abschlusstest

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen Fa. COMPRESSANA GmbH

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Teilnahmegebühr:
129,00 € + gesetzl. Mwst.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden
79,00€ + gesetzl. Mwst.
Geben Sie bei der Anmeldung Ihre Kundennummer an!

Dauer:
1-tägig

Zeitraum:
9 - 18Uhr

* Gegenseitiges Messen am nackten Bein, wie in der Praxis erforderlich, ist Teil des Seminars. Bitte achten Sie auf entsprechende Kleidung.

Termine von COMPRESSANA:

  • 09.03.2016 in Münster
  • 22.03.2016 in Fulda
  • 06.04.2016 in Köln
  • 13.04.2016 in Hamburg
  • 11.05.2016 in Coburg
  • 01.06.2016 in Erfurt
  • 19.10.2016 in Rostock
  • 02.11.2016 in Frankfurt
  • 08.11.2016 in Dresden
  • 09.11.2016 in Paderborn
  • 15.11.2016 in Düsseldorf

Hier anmelden


Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen zusätzlich weitere Termine anbieten.

Weitere Termine

Aufbauseminar: Tageskurs

Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis

Sie haben bereits ein Zertifizierungsseminar besucht und möchten Ihr Wissen rund um den Kompressionsbereich vertiefen und erweitern? Mit diesem Intensivseminar behaupten Sie sich in punkto Fachwissen, Beratung und Kundenbindung.

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  1. Optimierung und Sicherung der Kompressionsversorgung
    - Hilfsmittellieferverträge
    - aktuelle Situation
    - Präqualifizierung
  2. Versorgungsmöglichkeiten
    - Versorgung von Patienten mit Ödemen
    - Beurteilung von Qualitäten und Gestricken
    - Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
    - Unterscheidung zwischen Serie u. Maß
    - Fragen – Probleme – Erfahrungsaustausch
  3. Patientenberatung
    - Tipps und Tricks im Umgang mit Kompressionsstrümpfen
    - Reklamationsbearbeitung
  4. Kundengewinnung
    - Marketingmaßnahmen
  5. Praktischer Teil
    - Messtechniken
    - Maßanalyse – sichere Größenbestimmung
    - Anlegen von med. Kompressionsstrümpfen
  6. Kurzfassung rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung, PG 17
  7. Abschlusstest

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Teilnahmegebühr:
Preise erfahren Sie bei den Kooperationspartnern

Dauer:
1-tägig

Zeitraum:
9 –17 Uhr

Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen folgende Termine anbieten.

Zu den Terminen

Aufbauseminar: Halbtageskurs

Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis

Dieses halbtages Praxisseminar dient sowohl als Refresherkurs als auch der Weiterbildung gemäß den Verträgen. An einem Nachmittag werden Ihnen kompetent und effektiv die wesentlichen Arbeitsschritte zur Versorgung mit med. Kompressionsstrümpfen vermittelt.

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  1. Die Verordnung – das Rezept
    - notwendige Angaben
  2. Versorgungsmöglichkeiten
    - Versorgung von Patienten mit Ödemen
    - Beurteilung von Qualitäten und Gestricken
    - Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
    - Unterscheidung zwischen Serie u. Maß
    - Fragen – Probleme – Erfahrungsaustausch
  3. Praktischer Teil
    - Messtechniken
    - Maßanalyse – sichere Größenbestimmung
    - Anlegen von med. Kompressionsstrümpfen
  4. Patientenberatung
    - Tipps und Tricks im Umgang mit Kompressionsstrümpfen
    - Reklamationsbearbeitung
  5. Kundengewinnung
    - Marketingmaßnahmen
  6. Kurzfassung rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung, PG 17
  7. Abschlusstest

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Teilnahmegebühr:
79,00 Euro + gesetzl. Mwst.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden
49,00€ + gesetzl. Mwst.
Geben Sie bei der Anmeldung Ihre Kundennummer an!

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Dauer:
ca. 4 Std.

Zeitraum:
13:30 –17:30 Uhr

Termine von COMPRESSANA:

  • 20.04.2016 in Chemnitz
  • 18.05.2016 in Düsseldorf
  • 01.06.2016 in Hamburg
  • 09.11.2016 in Fulda
  • 23.11.2016 in Hamm

Hier anmelden


Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen zusätzlich weitere Termine anbieten.

Weitere Termine

Refresher Kompressionstherapie - Produktgruppe 17 mit rundgestrickten Kompressionsstrümpfen

Optimale Versorgungsqualität in der Kompressionstherapie

In diesem Kurzseminar vermitteln wir Ihnen in Theorie und Praxis die unterschiedlichen Gestricke nach Vorgaben der anerkannten Leitlinien sowie die therapie- und typgerechte Auswahl der medizinischen Kompressionsstrümpfe in Serie oder Maß.

Vertiefung der Arbeitserleichterung bei der Größenbestimmung durch Beachten von Toleranzen

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  1. Erfüllung und Sicherstellung der geforderten Voraussetzungen der GKV-Verträge
    - Einhaltung der Versorgungsstandards
    - Versorgungsbereiche
    - Produktgruppen mit dazugehörigen Hilfsmitteln
    - Fachpersonal, Qualifikation
    - Weiterbildung
  2. Räumliche und strukturelle Voraussetzungen
    - Örtlichkeiten der Apotheke
    - Öffnungszeiten
    - Bereitstellung von Fachpersonal zur Beratung
  3. Gestricke mit Produkteigenschaften
    - Anwendungsmöglichkeiten
    - Steigerung der Compliance
    - Sichere Versorgung
    - Zubehör zur einfacheren Handhabung

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Dauer:
ca. 2 Std.

Termine von COMPRESSANA:

  • 22.09.2016 in Fürth

Zur Anmeldung

Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen zusätzlich weitere Termine anbieten.

Weitere Termine

Flachgestrickte Kompressionsstrümpfe und Segmente – 1-tägiges Seminar

Komplexe Kompressionsversorgungen für alle Körperregionen bei außergewöhnlichen anatomischen Situationen, insbesondere bei chronischen Ödemen z. B. nach Krebserkrankung und in der Narben/- Verbrennungstherapie

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar, Vorteilhaft Aufbauseminar

Seminarinhalte:

  1. Lymphsystem
    - Ödeme, Merkmale, Entstehung, Unterscheidung
  2. Lipödem
  3. Lymphödem
    - primäre und sekundäre Lymphödeme
  4. Krankheitswert des Lymphödems
    - Stadien
    - Folgeerkrankungen
  5. Diagnose
  6. Armlymphödem nach Mammakarzinom
  7. Therapiemöglichkeiten
    - KPE
  8. Zusätzliche Anwendungsgebiete Flachstrick
    - Adipositas
    - Deformation
    - Narben und Verbrennungen
    - und andere Krankheitsbilder
  9. Kompressionsversorgungen
    - Herstellung und Prüfung
    - Rund- und Flachstrick
    - Verordnung und Abgabe
    - Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  10. Veranschaulichung der Messpunkte, Hinweise zum Maßnehmen von Bein- und Armstrümpfen, Hand- und Zehenteilen *
  11. Kurzfassung rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung, PG 17
  12. Abschlusstest

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Teilnahmegebühr:
Preise erfahren Sie bei den Kooperationspartnern

Dauer:
1-tägig

Zeitraum:
9 – 18 Uhr

* Gegenseitiges Messen am nackten Bein, wie in der Praxis erforderlich, ist Teil des Seminars. Bitte achten Sie auf entsprechende Kleidung.

Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen zusätzlich weitere Termine anbieten.

Weitere Termine

Flachgestrickte Kompressionsstrümpfe und Segmente – 2-tägiges Seminar

Komplexe Kompressionsversorgungen für alle Körperregionen bei außergewöhnlichen anatomischen Situationen, insbesondere bei chronischen Ödemen z. B. nach Krebserkrankung und in der Narben/- Verbrennungstherapie

Die Teilnehmer des 2-tägigen Zertifikat-Seminares erhalten Einblicke und die Qualifikation zur Versorgung mit flachgestrickten Kompressionsprodukten in Theorie und Praxis. 
Von Krankenkassen anerkannt!

Der theoretische Teil beinhaltet:

Medizinische Grundlagen, die Bedeutung der Kompressionstherapie, Verordnung, Messtechnik und Abgabe, Versorgungsmöglichkeiten, Eigenschaften, Pflege, Produktkenntnisse/-übersicht.

Im Praxisteil:

Demonstration der manuellen Lymphdrainage vom erfahrenen Therapeuten direkt am Patienten. Die Seminarteilnehmer erhalten die Möglichkeit sowohl die Abmesstechnik als auch Versorgungen, an Arm und Bein, von Betroffenen vorzunehmen.

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar, vorteilhaft Aufbauseminar

Seminarinhalte – 1. Tag:

  1. Lymphsystem
    - Ödeme, Merkmale, Entstehung, Unterscheidung
  2. Lipödem
  3. Lymphödem
    - primäre und sekundäre Lymphödeme
  4. Krankheitswert des Lymphödems
    - Stadien
    - Folgeerkrankungen
  5. Diagnose
  6. Armlymphödem nach Mammakarzinom
  7. Therapiemöglichkeiten
    - KPE
  8. Zusätzliche Anwendungsgebiete Flachstrick
    - Adipositas
    - Deformation
    - Narben und Verbrennungen
    - und andere Krankheitsbilder
  9. Kompressionsversorgungen (Behandlungen mit Kompression)
    - Herstellung und Prüfung
    - Rund- und Flachstrick
    - Verordnung und Abgabe
    - Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  10. Veranschaulichung Messpunkte, Hinweise zum Maßnehmen von Bein- und Armstrümpfen, Hand- und Zehenteilen *
  11. Rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung, PG 17 / Eurocom Broschüren
  12. Abschlusstest

Seminarinhalte – 2. Tag:

  1. Zusammenfassung der Funktionen des Lymphsystems
    - Manuelle Lymphdrainage am Patienten + Bandagierung
    - Maßnehmen bei ödermatösen Patienten/Gruppenarbeit
    - Versorgungsmöglichkeiten sowie Problemlösungen
  2. Qualitätsmanagement
    - Risikoanalyse, Bewertungsgrundlagen, Maßnehmen
    - Beurteilung Passform/Qualitätssicherungsprotokoll
  3. Rückblick auf Erlerntes mit allgemeinen Verhaltensempfehlungen
  4. Kurzfassung rechtliche Grundlagen zur Hilfsmittelversorgung PG 17

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Teilnahmegebühr:
449,00 € + gesetzl. MwSt.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden:
249,00 € + gesetzl. MwSt.
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Kundennummer an!

Dauer:
2-tägig

Zeitraum:
1. Tag 09:00 - 17:30 Uhr
2. Tag 09:00 - 17:30 Uhr

* Gegenseitiges Messen am nackten Bein, wie in der Praxis erforderlich, ist Teil des Seminars. Bitte achten Sie auf entsprechende Kleidung.

Fortbildungspunkte:
sind beantragt!

Von Krankenkassen anerkannt!

Termine von COMPRESSANA:

  • 13.09.-14.09.16 in Dortmund
  • 23.11.-24.11.2016 in Mainz

Zur Anmeldung

Stornofrist:

Dieses Seminar benötigt eine längere Planungsphase. Bitte beachten Sie daher, dass eine kostenlose Stornierung nur bis 8 Wochen vor dem Termin möglich ist!


Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen folgende Termine anbieten.

Zu den Terminen

Refresher Lymphatische Erkrankungen

Sichere Versorgung mit flachgestrickten Kompressionsprodukten

Sie haben bereits ein Lymphseminar besucht und möchten das Erlernte auffrischen bzw. vertiefen?

Voraussetzung:
Grundseminar Lymphatische Erkrankungen

Seminarinhalte:

  • Festigung der Grundkenntnisse
    - Ödeme
    - Zusätzliche Anwendungsgebiete Flachstrick
     - - Adipositas
     - - Deformation
     - - Narben und Verbrennungen
     - - und andere Krankheitsbilder
    - Therapie und Versorgungsmöglichkeiten
    - Einsatz und Varianten der verschiedenen Gestricke
    - Sonderformen
    - Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
    - Qualitätssicherung in der Abwicklung
  • Offene Fragen/Erfahrungsaustausch

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Fortbildungspunkte:
sind beantragt

Teilnahmegebühr:
79,00 € + gesetzl. MwSt.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden:
49,00 € + gesetzl. MwSt.
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Kundennummer an!

Dauer:
ca. 4 Std.

Zeitraum:
13.30 - 17.30 Uhr

Termine von COMPRESSANA:

  • 09.11.2016 in Leipzig

Hier anmelden


Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit den Landesapothekerverbänden können wir Ihnen folgende Termine anbieten.

Zu den Terminen

Zusatzumsätze mit Druck - Stützstrümpfe mit Wirkung

Kombinationsmöglichkeiten im Verkauf/Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung/Cross-Selling

Machen Sie sich mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von hochwertigen freiverkäuflichen Stützstrümpfen bzw. Stützkompressionsstrümpfen mit geprüfter Wirkung vom Spezialisten vertraut, um Ihre Kunden individuell und optimal beraten zu können.
 

Reisestrümpfe sind die ideale Unterstützung für die Beinvenen und halten die Durchblutung in Schwung.

Power Socks und Sportkompressionskniestrümpfe sind Energiespender für Sportler und Freunde aktiver Freizeitgestaltung. Leistungsfähigkeit, Ausdauer, schnellere Regeneration und Reduzierung des Verletzungsrisikos stehen im Focus bei Leistungs- und Ausdauersportarten.

Vorraussetzung:
keine

Seminarinhalte:

  • Medizinisches Hintergrundwissen/Anatomie
  • Unterschied Stütz- und Kompressionsstrümpfe
  • Qualitätsmerkmale und Wirkungsweise
  • Reisestrümpfe, Power-Socks und Sportkniestrümpfe
  • Handhabung und Pflegehinweise
  • Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  • Anwendung / Einsatzbereiche / Zielgruppen
  • Stützstrümpfe als Basissortiment
  • Einsatzmöglichkeiten bei Ihrer Aktionsplanung passend zur Jahreszeit
    - Reisestrümpfe, „Power Socks“ usw.
  • Kombinationsmöglichkeiten im Verkauf / Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung / Cross-selling

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Teilnahmegebühr:

29,00 Euro + gesetzl. Mwst.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden
19,00€ + gesetzl. Mwst.
Geben Sie bei der Anmeldung Ihre Kundennummer an!

Dauer:
ca. 2 Std.

Zeitraum:
18.30 - 20.30 Uhr

Termine von COMPRESSANA:

  • 16.03.2016 - Frankfurt/Main
  • 30.03.2016 - Kaiserslautern
  • 13.04.2016 - Oberhausen
  • 20.07.2016 - Stuttgart
  • 07.09.2016 - Lübeck
  • 14.09.2016 - Bremen
  • 09.11.2016 - München

Hier anmelden

Vom Rezept bis zur optimalen Versorgung mit Kompressionsprodukten

Die „richtige Masche“ für Ihre Kunden

Bei dieser Fortbildung werden Ihnen individuelle typgerechte Patientenversorgungen nach Vorgaben der ärztlichen Versorgung aufgezeigt. Die notwendigen Rezeptangaben und deren Bedeutung werden praxisnah verdeutlicht, wichtige Gesetzesgrundlagen auf den Punkt gebracht.

Das in diesem Seminar erlernte, besondere Fachwissen über Wirkweise, Sinn und Zweck der unterschiedlichen Gestricke in der Kompressionstherapie, befähigt Sie, den kompletten Versorgungsprozess optimal abzuwickeln. Tipps & Tricks für die Handhabung von Kompressionsstrümpfen helfen Ihnen, Probleme bei der Anwendung zu lösen.

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  • Patient und ärztliche Verordnung
  • Notwendige Rezeptangaben
  • Hilfsmittelrichtlinien Produktgruppe 17
  • Diagnose – Indikation - Versorgung
  • Wie verhält sich der Patient mit der Erkrankung
  • Patientenberatung, Vorurteile abbauen
  • Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  • Einwandsbehandlung

Praktischer Teil:

  • Tipps & Tricks zur Handhabung
  • Strümpfe An- und Ausziehen leicht gemacht

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Teilnahmegebühr:
49,00 € + gesetzl. MwSt.

Sonderkonditionen für regelmäßig bestellende Kunden:
29,00 € + gesetzl. MwSt.
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Kundennummer an!

Dauer:
ca. 3 Std.

Zeitraum:
18.30 - 21.30 Uhr

Termine von COMPRESSANA:

  • 09.03.2016 in Hannover
  • 20.04.2016 in Dortmund
  • 20.04.2016 in München
  • 18.05.2016 in Stuttgart
  • 05.10.2016 in Hamburg

Hier anmelden


Termine von externen Partnern:

In Planung

Das E-Learning Programm

Stützstrümpfe mit Wirkung: Stützstrümpfe, Reisestrümpfe, Sport-"Power Socks"

Stützstrümpfe, Reisestrümpfe, Sport-„Power Socks“

Machen Sie sich mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von hochwertigen freiverkäuflichen Stützstrümpfen bzw. Stützkompressionsstrümpfen mit geprüfter Wirkung vom Spezialisten vertraut, um Ihre Kunden individuell und optimal beraten zu können.

Viele Menschen leiden unter Beinbeschwerden! Die Folgen sind oft Symptome wie Schweregefühl, Schwellungen, Erschöpfung, Müdigkeit, Kribbeln oder Juckreiz. Das Tragen von Stützstrümpfen kann häufig diese Beschwerden lindern.

Reisestrümpfe sind die ideale Unterstützung für die Beinvenen und halten die Durchblutung in Schwung.

Power Socks und Sportkniestrümpfe sind Energiespender für Sportler und Freunde aktiver Freizeitgestaltung. Verstärkte Blutzirkulation, Sauerstoffversorgung und Muskelaktivierung können zu höherer Leistungsfähigkeit, Ausdauer und schnellerer Regeneration führen.

Vorraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  • Medizinisches Hintergrundwissen/Anatomie
  • Unterschied Stütz- und Kompressionsstrümpfe
  • Qualitätsmerkmale und Wirkungsweise
  • Handhabung und Pflegehinweise
  • Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  • Anwendung / Einsatzbereiche / Zielgruppen
  • Stützstrümpfe als Basissortiment
  • Einsatzmöglichkeiten bei Ihrer Aktionsplanung passend zur Jahreszeit
    - Reisestrümpfe, „Power Socks“ usw.
  • Kombinationsmöglichkeiten im Verkauf / Speziell
  • entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung / Cross-selling

Referent/-innen:

Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Teilnahmegebühr:
Preise erfahren Sie bei den Kooperationspartnern

Dauer:
ca. 3 Std.

Termine:

  • Termine in Planung

Technische Voraussetzung bei e-learning:

  • Computer (PC oder MAC)
  • DSL Internet
  • Lautsprecher oder Headset (Kopfhörer + Mikrofon)

Vom Rezept bis zur optimalen Versorgung mit Kompressionsprodukten

Die „richtige Masche“ für Ihre Kunden

Bei dieser Fortbildung werden Ihnen individuelle typgerechte Patientenversorgungen nach Vorgaben der ärztlichen Versorgung aufgezeigt. Die notwendigen Rezeptangaben und deren Bedeutung werden praxisnah verdeutlicht, wichtige Gesetzesgrundlagen auf den Punkt gebracht.

Das in diesem Seminar erlernte, besondere Fachwissen über Wirkweise, Sinn und Zweck der unterschiedlichen Gestricke in der Kompressionstherapie, befähigt Sie, den kompletten Versorgungsprozess optimal abzuwickeln. Tipps & Tricks für die Handhabung von Kompressionsstrümpfen helfen Ihnen, Probleme bei der Anwendung zu lösen.

Voraussetzung:
Zertifizierungsseminar

Seminarinhalte:

  • Patient und ärztliche Verordnung
  • Notwendige Rezeptangaben
  • Hilfsmittelrichtlinien Produktgruppe 17
  • Diagnose – Indikation - Versorgung
  • Wie verhält sich der Patient mit der Erkrankung
  • Patientenberatung, Vorurteile abbauen
  • Speziell entwickeltes Zubehör als Therapiebegleitung
  • Einwandsbehandlung

Praktischer Teil:

  • Tipps & Tricks zur Handhabung
  • Strümpfe An- und Ausziehen leicht gemacht

Referent/-innen:
Medizinprodukteberater/-innen COMPRESSANA GmbH

Teilnahmegebühr:
Preise erfahren Sie bei den Kooperationspartnern

Dauer:
ca. 3 Std.

Termine von externen Partnern:

In Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern können wir Ihnen folgende Termine anbieten. Preise, Anmeldemodalitäten und Stornofristen erfragen Sie bitte bei den jeweiligen Ansprechpartnern:

e-Learning:

  • Termine in Planung

Technische Voraussetzung bei e-learning:

  • Computer (PC oder MAC)
  • DSL Internet
  • Lautsprecher oder Headset (Kopfhörer + Mikrofon)

Ihr Ansprechpartner

COMPRESSANA GmbH
Tel. 09401 9226-0
service@remove-this.compressana.de

Freefax-Nr.: 0800 2667737
Fax: 09401-9226-20

Eine Stornierung 3 Wochen vor Termin ist möglich. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass bei späterer Stornierung oder Nichtteilnahme die volle Gebühr fällig ist.

Das 2-tägige Lymphseminar benötigt eine längere Planungsphase. Bitte beachten Sie daher, dass eine kostenlose Stornierung nur bis 8 Wochen vor dem Termin möglich ist!

Unsere kostenlose Seminarbroschüre können Sie unter folgendem Link im PDF-Format herunterladen:

Seminarbroschüre 2016 herunterladen

Zusätzliche Seminartermine

Die zusätzlichen Seminartermine für das II. Halbjahr 2016 können Sie hier herunterladen.

Nutzen Sie unser Anmeldeformular

Jetzt für Seminar anmelden

Kein passendes Seminar gefunden?

Schreiben Sie uns

Compressana GmbH
Böhmerwaldstraße 3
93073 Neutraubling

T: +49 9401 9226-0
F: +49 9401 9226-20
info@remove-this.compressana.de