Sie sind hier:Start > Produkte > Medizinische Kompressionsstrümpfe rundgestrickt > Compressana Forte

Zurück zur Übersicht

COMPRESSANA Linea Cotton

KRÄFTIG UND ROBUST
FÜR JEDE LEBENSLAGE

Forte - leichtes Anziehen
einfaches Anziehen
Forte - nahtfreie, offene Fußspitze
nahtfreie offene Fußspitze
geschlossene Fußspitze offene Fußspitze

Der Strumpf für alle, bei denen es in erster Linie auf die Funktion ankommt! Bei FORTE setzen Sie kompromisslos auf außergewöhnliche Effektivität und haben einen Strumpf, der mit Ihnen durch dick und dünn geht. Kräftige, umwundene Garne bilden feste und dennoch angenehme Kompressionsstrümpfe.

Mit kräftigem Arbeitsdruck ist FORTE speziell auch für Männer geeignet. Das weitmaschige und weiche Gestrick fördert die Luftzirkulation, nimmt Feuchtigkeit gut auf und regt die Durchblutung an. Ein weiterer Vorteil: Es fällt besonders leicht, FORTE anzuziehen. Das feste, strapazierfähige Material hat man bestens im Griff!

  • strapazierfähig und haltbar
  • weich und anschmiegsam
  • leichtes Anziehen
  • hervorragende Elastizität im Knie- und Oberschenkelbereich

KRÄFTIGE BEINE BENÖTIGEN
AUCH KRÄFTIGE STRÜMPFE!

Bei Kompressionsstrümpfen kommt es immer auf die richtige Dosis Druck an, die das Gestrick auf das Bein ausübt. Deshalb werden Kompressionsstrümpfe in Kompressionsklassen eingeteilt. Maßgeblich für die Zuordnung zu Kompressionsklassen ist der sogenannte Ruhedruck, also der Druck, den der Strumpf auf ein ruhendes Bein ausübt. Wenn man nun das Bein bewegt, spannt sich die Muskulatur an und der Querschnitt des Beines ändert sich (zum Beispiel wenn der Wadenmuskel aktiv ist). Dieser Druck, den ein Strumpf dem Bein bei Bewegung entgegensetzt, wird als Arbeitsdruck bezeichnet.

Ein dünner, attraktiver Kompressionsstrumpf gibt leicht nach, ein kräftiges Gestrick und wohldosierte Elastizität sorgen dagegen für Stabilität und effizienten Arbeitsdruck. Muskulöse Männerbeine, schwere Venen- und Lymph-Erkrankungen und Ödeme werden deshalb mit „starken“ Strümpfen versorgt.

Kompressionsstrümpfe können auch kombiniert werden! So ergibt sich z.B. durch zwei Strümpfe der KKL1 übereinander getragen ein Kompressionsdruck von ca. 36-42 mmHg, was KKL3 entspricht.

Modellübersicht

Kompression Art. Nr. Formen Farben
KKL1 130

A-d, A-d kurz
Wadenstrümpfe

A-f/H Halbschenkelstrümpfe
- mit Haftband

A-g/H, A-g/H kurz
Schenkelstrümpfe

- mit Haftband

A-g/T Schenkelstrümpfe
- mit Hüftbefestigung

A-t, A-t kurz Strumpfhose
- hochelastisches Höschen
- mit verstellbarem Strick-bund
- Leibumfang ca. bis ca. 130 cm (Serie)

sandel

silk/haut

schwarz

KKL2 230

A-d, A-d kurz
Wadenstrümpfe

A-f/H Halbschenkelstrümpfe
- mit Haftband

A-g/H, A-g/H kurz
Schenkelstrümpfe

- mit Haftband

A-g/T Schenkelstrümpfe
- mit Hüftbefestigung

A-t, A-t kurz Strumpfhose
- hochelastisches Höschen
- mit verstellbarem Strick-bund
- Leibumfang ca. bis ca. 130 cm (Serie)

sandel

silk/haut

schwarz

KKL3 330

A-d, A-d kurz
Wadenstrümpfe

A-f/H Halbschenkelstrümpfe
- mit Haftband

A-g/H, A-g/H kurz
Schenkelstrümpfe

- mit Haftband

A-g/T Schenkelstrümpfe
- mit Hüftbefestigung

A-t, A-t kurz Strumpfhose
- hochelastisches Höschen
- mit verstellbarem Strick-bund
- Leibumfang ca. bis ca. 130 cm (Serie)

sandel

silk/haut

schwarz

Maß-/Größentabelle Stay Ups - Haftbänder


CE

Compressana GmbH
Böhmerwaldstraße 3
93073 Neutraubling

T: +49 9401 9226-0
F: +49 9401 9226-20
info@remove-this.compressana.de