Sie sind hier:Start > News > Details: News

Aktuelles im Detail

25.11.2016

Übungen zur Venengymnastik

Vorbeugung gegen Krampfadern und andere Venenerkrankungen

Schmerzende Beine am Feierabend – darüber klagen besonders Menschen, die ihre Arbeit vor allem im Sitzen oder Stehen ausüben. Durch den Bewegungsmangel wird die Wadenmuskulatur nicht ausreichend betätigt und pumpt das Blut nur unzureichend durch die Beinvenen. Wenn dann noch eine Veranlagung zu schwachem Bindegewebe hinzukommt, lassen die Folgen nicht lange auf sich warten: angeschwollene Knöchel, Besenreiser, Krampfadern.

Sie sind Signale für eine Venenschwäche, die auf lange Sicht gefährlich werden kann. Mit diesen Übungen können Sie Venenbeschwerden mit wenig Aufwand effektiv vorbeugen. Gerne berät Sie Ihr Arzt, Ihr Apotheker oder Ihr Fachgeschäft über die Möglichkeit zur Vorbeugung und Behandlung von Beinbeschwerden, Venenerkrankungen und Schwellungen.

Die Kompressionstherapie ist Basistherapie für Venenerkrankungen und Ödemen. Compressana ist Spezialist für dieses Thema und bietet das innovativste und attraktivste Sortiment an Stützstrümpfen, medizinischen Kompressionsstrümpfen, Reisestrümpfen und Sportkompressionsstrümpfen für Damen und Herren an


Zurück zu: News

COMPRESSANA GmbH
Böhmerwaldstraße 3
93073 Neutraubling

T: +49 9401 9226-0
F: +49 9401 9226-20
info@remove-this.compressana.de

© 2017 COMPRESSANA GmbH

ImpressumDatenschutz

AGBSitemap